von Maria Montessori

Icio Oneview Linkarena Favoriten Folkd Yigg Digg Mister Wong Yahoo Webnews BDel.icio.us Netscape Furl Google Technorati
Einen weiteren großen Bereich belegt das Maria Montessori Perlenmaterial. Es gibt Arbeitssets mit Perlen in verschiedenen Farben oder ganz in golden – je nach Lernauftrag des Materials.


Innerhalb des Perlenmaterials nehmen die Goldenen Perlen einen großen Stellenwert ein. Dazu zählt auch das NEUNERSPIEL. Mit diesem Set werden den Kindern die Zahlenstellenwerte (Einer, Zehner, Hunderter, Tausender) vermittelt. Vor allem wird der Wechsel in den nächsthöheren Stellenwert geübt (z.B. zehn Einer sind ein Zehner; zehn Zehner sind ein Hunderter etc.).


Mit dem GOLDENEN PERLENMATERIAL lassen sich alle vier Grundrechenarten bildlich darstellen und somit spielend leicht errechnen.


Mit den beiden Perlenketten HUNDERTERKETTE und TAUSENDERKETTE lernen die Kinder die lineare Darstellung von Zahlen kennen und üben bzw. festigen die Orientierung im Hunderter- bzw. Tausenderraum.
Vermittelt wird auch das Strukturieren in Zehner- bzw. Hunderterschritte beim Abzählen.


Für weitere Übungen mit den Grundrechenarten gibt es die verschiedenen Schlangenspiele, z.B. SCHLANGENSPIEL ZUR ADDITION oder das bunte Perlenmaterial.


Der große Vorteil aller Maria Montessori Materialien besteht darin, dass die Kinder so lange mit fassbarem Anschauungsmaterial arbeiten, bis die gewünschte (z.B. mathematische oder sprachliche) Denkstruktur aufgebaut und verinnerlicht ist. Erst wenn diese Strukturen vorhanden sind, sind die Kinder in der Lage, abstrakte Aufgaben wirklich zu verstehen und zu lösen.